2. Heidnischbier Fest (14. September 2019)

Am Samstag den 14. September öffnete die Brauerei «Heidnischbier» in St. German zum zweiten mal ihre Türen für die Öffentlichkeit.

Neben unseren leckeren Bieren gab es dazu eine passende Bratwurst mit Brezel oder Kartoffelsalat. 400 Bier Begeisterten fanden den Weg nach St. German und genossen den schönen warmen Frühherbst Tag mit uns.

Heidnischbier am Ocom-Event 2019

Zweimal jährlich lädt die Ocom AG 1'000 Personen zu ihrem Event ein. Beim Anlass, welcher am 21.03.2019 stattfand, wurde das Heidnischbier beim Apéro serviert. Die Teilnehmer waren begeistert vom Geschmack und Design unseres Bieres. Wir danken für die vielen positiven Rückmeldungen.

Heidnischbier am Kulturweg 2018

Jedes Jahr, am letzten Wochenende des August findet die Einladung zum Kulturweg rund 500 bis 600 interessierte Personen. Es ist ein Erfolg der seinesgleichen sucht und dient der Region Ausserberg, St. German bis nach Raron.

In Gruppen geführt, startet man in Ausserberg. Der Weg nach Raron wäre in kurzer Zeit möglich, aber das käme dem Ziel nicht nach. Es ist ein Tag für Dich, Dein Herz und Deine Seele. Die Bevölkerung bringt Dir das Einheimische nahe, an Ständen und Örtlichkeiten. Dabei werden Deine Sinne mehr als geweckt, manch eine Geschichte wird Dir bleiben und viele verlieben sich noch einmal in diese Region, die Menschen und die Schaffenden. An diesem interessanten Anlass konnte die Brauerei Heidnischbier mit Ihrem Stand und der Geschichte des Bieres mitwirken.

Brauerei «Heidnischbier» öffnet ihre Türen 2017

Am Samstag hat die Brauerei «Heidnischbier» in St. German ihre Türen für die Öffentlichkeit geöffnet. Der Anlass wurde in gemütlicher Dorffest-Manier ausgiebig gefeiert.

Vor gut zwei Jahren haben sich ein Dutzend junger Walliser Freunde und Bekannte zum Verein «Briädribräu» zusammengeschlossen – mit dem Ziel, ein regionales Bier mit Wiedererkennungscharakter zu brauen. In den letzten zwei Jahren bauten die Mitglieder an den Anlagen zur Bierproduktion und tüftelten an Rezepten für das perfekte Bier.

Nach vielen investierten Stunden konnte am Wochenende trotz schlechten Wetters zusammen mit rund 200 interessierten Personen die Brauerei eröffnet werden. Die Gäste konnten drei verschiedene Sorten Bier testen und sich mit Bretzel und Bratwurst stärken.

 

«Da wir mitten im Dorfkern von St. German und oftmals auch sonntags brauen, war es uns ein Anliegen, auch den Anwohnern etwas bieten zu können,» sagt Fabian Reist, Vorstandsmitglied des Vereins «Briädribräu.» «Das Feedback war sehr positiv. Die Leute haben es genossen, sich mit einem Bier aus dem eigenen Dorf in der Hand mit alten Bekannten auszutauschen und auch neue Freundschaften zu schliessen.»

 

Der Name «Heidnischbier» ist übrigens eine Anspielung auf das Heidnischbiel, die markante Hügellandschaft zwischen Raron und St. German.

Medienartikel:

www.1815.ch

www.rro.ch

Kontakt

Für Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

 

+41 79 713 21 19

Montag bis Freitag von 10 – 18 Uhr

 

Für Lob, Anregungen oder Kritik nutzen Sie unser Kontaktformular.